Interessenten gesucht für die Arbeitsgruppe Szenenbild_Bildung

Gesucht sind Künstler des Szenenbilds, welche mit Laien jeden Alters arbeiten und den Austausch über diese Arbeit suchen. In der AG soll ein Projektkonzept erarbeitet werden für ein finanziell abgesichertes Austauschformat.

Auch von Bühnen- und Kostümbildern wird das Tätigkeitsfeld der Bildung mit den Mitteln der Kunst, der kulturellen Bildung und partizipativen Kunstprojekten zunehmend entdeckt. Dabei entwickeln wir individuell unsere Methoden und machen unsere Erfahrungen. Davon können wir im Austausch gegenseitig profitieren, Methoden weiter entwickeln und in unsere individuellen Vorgehensweisen integrieren. Im geschütztem Rahmen Probleme ansprechen und Parameter des Gelingens erarbeiten.

Diese Initiative geht aus von der AG Bildung des Kostümkollektiv e.V. - eine kleine Gruppe von Künstlern, Designern, Pädagogen und Handwerkern, welche mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Bei der Mitgliederversammlung des BdS am 24.9. stellt Muriel Nestler das Kostümkollektiv und das Vorhaben persönlich vor. Sollte Interesse bestehen, aber kein persönlicher Kontakt am 24.9. möglich sein, freuen wir uns über eine e-mal an: projekte(at)kostuemkollektiv.de